Resilienztraining und Gesundheitsförderung

Training - Gruppenangebote

Resilienz, Psychische Gesundheit

Resilienztraining 

Prävention

RASMUS ist ein zertifiziertes Kurskonzept für Gruppen zur Förderung der seelischen Widerstandsfähigkeit, Stressbewältigung und Prävention von psychischen Erkrankungen. 

Entwickelt wurde es von "die erfahrungsexperten gUG  - Training und Beratung von und mit Experten aus Erfahrung" in Berlin.

Es ist geprüft und zertifiziert nach dem Deutschen Standard Prävention/ Zertifizierung für Präventions-kurse, die von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt sind.

Eine Kostenübernahe durch Krankenkassen ist möglich.


Als zertifizierte Trainerin und Teil des Erfahrungsexperten-Netzwerkes biete ich diese Kurse im Süddeutschen Raum an.
(link zu die erfahrungsexperten gUG)


Resilienz, Psychische Erkrankung

Resilienztraining 

Bei psychischen Erkrankungen.. 

...und seelischen Krisen. Auch zur Überbrückung von Wartezeit auf einen ambulanten Psychotherapieplatz. 


RAMSES ist ein Gruppentraining zur Resilienzförderung, Stärkung der seelischen Widerstandskraft und Schaffung emotionaler Stabilität. Es wurde gezielt entwickelt, um Betroffene während der oft langen Wartezeiten auf einen ambulanten Therapieplatz zu unterstützen.

Entwickelt wurde es von "die erfahrungsexperten gUG  -

Training und Beratung von und mit Experten aus Erfahrung" in Berlin.


Als zertifizierte Trainerin und Teil des Erfahrungsexperten-Netzwerkes biete ich diese Kurse im Süddeutschen Raum an.
(link zu "Das lange Warten hat ein Ende" - die erfahrungsexperten gUG)

Gesundheitsförderung

Gesundheitsförderung

SALUT ist ein Kursangebot zur Stärkung individueller Gesundheitsressourcen - vielseitig und flexibel anpassbar.

Vorteile des flexiblen Kurskonzeptes:
Aus verschiedenen Modulen können je nach Zielgruppe, Kontext, Gruppensituation etc. verschiedene Module gewählt und gewichtet werden.

Die ersten Grundzüge dieses Kursformates wurden von mir bereits vor über 10 Jahren für die AOK Tübingen - Fachbereich Betriebliche Gesundheitsförderung erarbeitet.

Kontinuierliche Weiterentwicklung in Wissenschaft und Forschung*, sowie nicht zuletzt individuelle ErfahrungsWERTE machen das "Buffet an Möglichkeiten" inzwischen noch vielfältiger.

Strategien und Tools für die individuelle Gesundheitsförderung:
*Auf der Basis von Salutogenese, Resilienzforschung, Neurobiologie, Gesundheitspsychologie, Glücksforschung, Forschungsprogrammen zu Achtsamkeit u.a.

Ich bin Mitglied im Trainer-Netzwerk die erfahrungsexperten gUG  -

Training und Beratung von und mit Experten aus Erfahrung in Berlin.